EU & internationale Marktstrategien

Agenda 2030 / SDG / Nachhaltigkeit

Österreich hat sich zur Umsetzung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen und ihrer 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) bekannt. Die Außenwirtschaftsstrategie vom Dezember 2018 legt fest, die SDG, den globalen Trend zur Nachhaltigkeit sowie das Innovationspotenzial Nachhaltige Entwicklung für den wirtschaftlichen Erfolg zu nutzen.

Eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung ist der Grundstein für Wachstum und Wohlstand für alle und damit die wirksamste Armutsbekämpfung.

Die Außenwirtschaftsstrategie vom Dezember 2018 setzt als Ziel, die Partnerschaft zwischen Wirtschaft und Entwicklung zu stärken.

Die nachhaltigen Entwicklungsziele dienen Unternehmen als Orientierungsmaßnahmen und helfen, Marktchancen und Projekte im internationalen Umfeld zu erkennen.

 

Kontakt

Abteilung "OECD, Nachhaltigkeit": POST.III6_19@bmdw.gv.at

Letzte Änderung am: 03.04.2019 12:51