EU & internationale Marktstrategien

Gegengeschäfte

Gegengeschäfte sind kompensatorische Handelsabkommen, meist zwischen der Regierung eines Landes und einem Unternehmen mit Sitz in einem anderen Land. Der bei weitem wichtigste Gegengeschäftsvertrag im Bereich des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort besteht mit der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH und wurde anlässlich des Kaufs von Abfangjägern durch Österreich im Jahr 2003 abgeschlossen. Neue Gegengeschäftsverträge werden mittlerweile nicht mehr abgeschlossen.

Letzte Änderung am: 12.03.2019 09:08