Ministerium

Veröffentlichungen gemäß § 10 und § 15 Ausschreibungsgesetz

Leitung der I/B/7 (IKT des BMDW)

Unter den neun erfolgten Bewerbungen für die am 10. Mai 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Abt. I/B/7, wurde von der Begutachtungskommission ein Bewerber als in höchstem Ausmaß, ein Bewerber als in hohem Ausmaß, eine Bewerberin und ein Bewerber als in geringerem Ausmaß und fünf Bewerber als nicht geeignet befunden.
Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. I/B/7 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Gruppenleiterin Mag. Maria Ulmer, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Funktion des/der Sonderbevollmächtigten der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel

Die Funktion des/der Sonderbevollmächtigten der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel wurde am 7. März 2019 gemäß § 5 Abs. 6 AusG behördenintern ausgeschrieben. Der einzige Bewerber wurde von der Begutachtungskommission als in höchstem Ausmaß geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Funktion des/der Sonderbevollmächtigten der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. September 2019 wird Ges Mag.iur. Roland MEINECKE zum Sonderbevollmächtigten der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel bestellt.

Leitung der Gruppe A „Eich- und Vermessungsämter" im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Die Leitungsfunktion der Gruppe A „Eich- und Vermessungsämter" wurde vom 14.05.2019 bis 14.06.2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, auf der Homepage des BEV, durch Aushang an der Amtstafel im Amtsgebäude Schiffamtsgasse und mittels E-Mail an alle Organisationseinheiten des BEV ausgeschrieben. Der einzige Bewerber wurde von der Begutachtungskommission für das BEV als im höchstem Ausmaß geeignet befunden.

Die ständige Begutachtungskommission für das BEV setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

AL MR Mag. Ralf HAGSPIEL (Vorsitzender)
SL-Stv. MR Mag. Sylvia PALIEGE-BARFUSS (Mitglied)
AD RegR Hannes TABORSKY (Mitglied - GÖD)
AD Thomas RASCH (Mitglied - BMDW/ZA)

Mit Wirksamkeit vom 1. August 2019 wurde Dipl.-Ing. Julius ERNST mit der Funktion des Leiters der Gruppe A „Eich- und Vermessungsämter“ im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen betraut.

Leitung der Abt. Präs/A/9 (Personal- und Organisationsentwicklung)

Unter den vier erfolgten Bewerbungen für die am 10. Mai 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Abt. Präs/A/9, wurde von der Begutachtungskommission ein Bewerber als in höchstem Ausmaß, sowie drei Bewerberinnen als nicht geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. Präs/A/9 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Gruppenleiterin Mag. Maria Ulmer, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Juli 2019 wurde OR Mag. Thomas GRANDITS zum Leiter der Abt. Präs/A/9 bestellt.

Leitung der Abt. Präs/2 (Rechtskoordination)

Unter den drei erfolgten Bewerbungen für die am 10. Mai 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Abt. Präs/2, wurde von der Begutachtungskommission eine Bewerberin als in höchstem Ausmaß, eine Bewerberin als in geringerem Ausmaß, sowie eine Bewerberin als nicht geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. Präs/2 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Gruppenleiterin Mag. Maria Ulmer, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Leitung der Abt. Präs/6 (Infrastruktur)

Unter den acht erfolgten Bewerbungen für die am 19. März 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Abt. Präs/6, wurde von der Begutachtungskommission ein Bewerber als in höchstem Ausmaß, ein Bewerber als in hohem Ausmaß geeignet, sowie fünf Bewerber und eine Bewerberin als nicht geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. Präs/6 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Juni 2019 wird MR Mag.phil. Thomas NINFÜHR zum Leiter der Abt. Präs/6 bestellt.

Leitung der Abt. Präs/A/8 (Personalwesen)

Die Leitungsfunktion der Abt. Präs/A/8 wurde am 19. März 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschrieben. Der einzige Bewerber wurde von der Begutachtungskommission als in höchstem Ausmaß geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. Präs/A/8 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Juni 2019 wird MR Mag.Dr.iur. Ludwig-Josef MELICHER zum Leiter der Abt. Präs/A/8 bestellt.

Leitung der Sektion IV - Nationale Marktstrategien

Unter den drei erfolgten Bewerbungen für die am 7. März 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Sektion IV, wurde von der Begutachtungskommission ein Bewerber als in höchstem Ausmaß, sowie zwei Bewerber als in geringem Ausmaß für geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Sektion IV setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Mai 2019 wurde Mag. Georg KONETZKY zum Leiter der Sektion IV bestellt.

Leitung der Gruppe A - Personal verbunden mit der Leitung der Abt. Präs/A/7 - Compliance

Unter den drei erfolgten Bewerbungen für die am 1. März 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Gruppe A - Personal verbunden mit der Leitung der Abt. Präs/A/7 - Compliance, wurde von der Begutachtungskommission eine Bewerberin als in höchstem Ausmaß, sowie eine Bewerberin und ein Bewerber als in hohem Ausmaß geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Gruppe A - Personal verbunden mit der Leitung der Abt. Präs/A/7 - Compliance setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Mai 2019 wurde Mag.iur. Maria ULMER zur Leiterin der Gruppe A - Personal verbunden mit der Leitung der Abt. Präs/A/7 - Compliance bestellt.

Leitung der Abt. II/4 - KMU

Unter den zwölf erfolgten Bewerbungen für die am 14. Februar 2019 in der Jobbörse der Republik Österreich, im Amtsblatt der Wiener Zeitung und auf der Homepage des BMDW ausgeschriebenen Leitungsfunktion der Abt. II/4, wurde von der Begutachtungskommission eine Bewerberin als in höchstem Ausmaß und eine Bewerberin als in hohem Ausmaß geeignet, sowie neun Bewerber und eine Bewerberin als nicht geeignet befunden.

Die Begutachtungskommission für die Ausschreibung der Leitungsfunktion der Abt. II/4 setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Sektionschefin Mag. Elisabeth Udolf-Strobl, Sektionschef Mag.Dr. Matthias Tschirf, Amtsdirektor Thomas Rasch und Amtsdirektor Harald Kremsl.

Mit Wirksamkeit vom 1. Mai 2019 wurde Mag.rer.soc.oec. Birgit SCHWABL-DROBIR zur Leiterin der Abt. II/4 bestellt.

Leitung der Abteilung V1 „Grundlagen“ im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Von den fünf fristgerecht eingelangten Bewerbungen für die im Jänner 2019
durch das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) ausgeschriebene
Funktion der Leitung der Abteilung V1 „Grundlagen“ im BEV wurde von der
ständigen Begutachtungskommission für das BEV ein Bewerber als in höchstem
Ausmaß und drei Bewerber als in hohem Ausmaß für geeignet befunden. Ein
Bewerber wurde vom Begutachtungsverfahren ausgeschlossen, weil er die laut
Ausschreibung geforderte Grundvoraussetzung nicht erfüllt hat. Die ständige
Begutachtungskommission für das BEV setzt sich aus folgenden Mitgliedern
zusammen:

AL MR Mag. Ralf HAGSPIEL (Vorsitzender)
SL-Stv. MR Mag. Sylvia PALIEGE-BARFUß (Mitglied)
AD RegR Hannes TABORSKY (Mitglied - GÖD)
AD Thomas RASCH (Mitglied - BMDW/ZA)

Mit Wirksamkeit 1. Mai 2019 wurde Dipl.-Ing. Franz BLAUENSTEINER mit der Funktion des Leiters der Abteilung V1 „Grundlagen" im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen betraut.

Kontakt

Abt. Präs/A/8: personalabteilung@bmdw.gv.at

Letzte Änderung am: 20.08.2019 14:38