Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Bildergalerie Schlussstein-Soldatenköpfe Die Schlussstein-Soldatenköpfe des Bildhauers Wilhelm Hejda (1868-1942) über den Hochparterrefenstern des Ministeriums verweisen auf die Zeit, als der Stubenring 1 noch das Reichskriegsministerialgebäude beherbergte (1913-1918).