Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Datenschutz

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und damit ein neues datenschutzrechtliches Regime in Kraft getreten. Als Verordnung der Europäischen Union ist sie in jedem EU-Mitgliedstaat unmittelbar anwendbar und schafft damit ein einheitliches Datenschutzniveau in allen Mitgliedstaaten.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über die von ihr übermittelten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass ihren Rechten nicht oder nicht ausreichend nachgekommen wird, hat sie die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.

Gemäß Artikel 37 Absatz 1 DSGVO sind Datenschutzbeauftragte zu benennen. Die Datenschutzbeauftragten des BMDW sind:

  • Dipl.-Ing. Beate LUKAS-JANOWSKY
  • Mag. Jakob WURM, EMLE

Personenbezogene Daten

Daten, die Sie uns über Online-Formulare oder per E-Mail (beispielsweise Newsletter-Anmeldung, Anmeldung zu Veranstaltungen, Inputs zu Fragen) bekannt geben, werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantwortungsvoll behandelt und nur im Sinne und zum Zweck der Anwendung genutzt. Es unterliegt dabei Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten mitteilen möchten. Entsprechende Hinweise in Bezug auf den Datenschutz sind direkt in der jeweiligen Webseite angeführt.

Für die Zusendung von Informationen benötigt das BMDW zumindest Ihre E-Mail-Adresse. Bei der Bestellung von Newslettern, Informationsmaterial oder sonstigen Produkten über die Webseite wird daher nach Ihrer E-Mail-Adresse und allenfalls einigen weiteren Kontaktdaten gefragt. Im Fall Ihrer Einwilligung werden Ihre angegebenen persönlichen Daten nur für die Abwicklung der Bestellung verwandt. Die Daten werden gespeichert, so lange sie für diesen Zweck erforderlich und sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung nicht widerrufen haben.

Analyse-Tool Matomo

Die Website nutzt das Open-Source-Tool Matomo zur Web-Analyse. Matomo verwendet Cookies, die eine statistische Analyse der Nutzung der Website ermöglicht. Dazu werden die Nutzungsinformationen gesendet, wobei Ihre IP-Adresse sofort anonymisiert wird. Es werden somit keine personenbezogenen Daten für statistische Auswertungen gespeichert.

Matomo Privacy Policy

Kontakt

Datenschutz: datenschutz@bmdw.gv.at