Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Dateitransfer Policy

Datentransfer mit dem Transferserver

Im BMDW steht ein Transfer-Server zur Verfügung, der zum sicheren Austausch auch großer Datenmengen dient.

Die Verschlüsselung des Transportes vom Server zum Client erfolgt hiebei über SSL (128 bit) über ein Behördendienstleisterzertifikat. Benutzertransparenz wird durch Verwendung des Protokolls https und Standard Internet-Browsern erreicht.

Projektweise werden für Projektträger im BMDW und die zugehörigen externen Stellen mittels IT-Anforderung Berechtigungen für einen Projektbereich des Transfer-Servers vergeben.

Anonymer Zugriff besteht nicht.

Das Limit für die Größe eines einzelnen Files (Dokuments) beträgt 300 MB.

Weiterführende Informationen

Liste zulässiger Formate (PDF, 98 kB)

Kontakt

Abteilung IKT-BMDW-ZL: POST.IT-Security@bmdw.gv.at