Nationale Marktstrategien

Berufsname:
Finanz- und Rechnungswesenassistenz

Lehrzeit in Jahren:
3

Ausbildungsvorschriften:

Prüfungsordnung:

Berufsprofil:

  1. laufende Buchführungsarbeiten im Rahmen verschiedener Buchführungssysteme (Doppelte Buchhaltung,  Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Pauschalierung) durchführen,
  2. Vorbereitungsarbeiten für die Erstellung von Jahresabschlüssen durchführen,
  3. Durchführen von Lohn- und Gehaltsverrechnungen,
  4. Bearbeiten kostenrechnerischer Aufgabenstellungen,
  5. Abrechnungen mit Sozialversicherungsanstalten und Steuerbehörden (Erstellen der UVA etc.) durchführen,
  6. mit branchentypischen IT-Verfahren (z.B. FinanzOnline, ELDA) arbeiten,
  7. administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen,
  8. Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.

Kontakt

Lehrlingsausbildung/Berufsausbildung: post.iv7_19@bmdw.gv.at

Letzte Änderung am: 12.04.2019 10:31