Nationale Marktstrategien

Berufsname:
Maler/in und Beschichtungstechniker/in - Schwerpunkt: Funktionsbeschichtungen

Lehrzeit in Jahren:
3

Ausbildungsvorschriften:

Prüfungsordnung:

Berufsprofil:

 Maler/in und Beschichtungstechniker/in – Schwerpunkt: Funktionsbeschichtungen

  • a) Einrichten und Absichern von Baustellen sowie Aufstellen der erforderlichen Gerüste, Leitern, Aufstiegshilfen und Arbeitsbühnen,
  • b) Prüfen und Bewerten von Untergründen,
  • c) Vorbereiten von Untergründen für die weitere Bearbeitung zB durch Reinigung, Entfernung von alten Beschichtungen und Ausbessern von Schadstellen,
  • d) Abstimmen, Mischen und Nachmischen von Farbtönen,
  • e) Aufbringen von Beschichtungen und Beschichtungsstoffen auf Untergründen mit verschiedenen Arbeitstechniken,
  • f) Erkennen und Beseitigen von Beschichtungsmängeln,
  • g) Gestalten von Oberflächen mit Zier- und Schmucktechniken,
  • h) Anbringen von Beschichtungen zum Zwecke der Wärmeisolierung,
  • i) Beraten von Kunden.

 

Kontakt

Berufsausbildung/Lehrlingsausbildung: post.iv7_19@bmdw.gv.at

Letzte Änderung am: 10.04.2019 14:27