Nationale Marktstrategien

Berufsname:
Maler/in und Beschichtungstechniker/in - Schwerpunkt: Funktionsbeschichtungen

Lehrzeit in Jahren:
3

Ausbildungsvorschriften:

Prüfungsordnung:

Berufsprofil:

 Maler/in und Beschichtungstechniker/in – Schwerpunkt: Funktionsbeschichtungen

  1. Einrichten und Absichern von Baustellen sowie Aufstellen der erforderlichen Gerüste, Leitern, Aufstiegshilfen und Arbeitsbühnen,
  2. Prüfen und Bewerten von Untergründen,
  3. Vorbereiten von Untergründen für die weitere Bearbeitung zB durch Reinigung, Entfernung von alten Beschichtungen und Ausbessern von Schadstellen,
  4. Abstimmen, Mischen und Nachmischen von Farbtönen,
  5. Aufbringen von Beschichtungen und Beschichtungsstoffen auf Untergründen mit verschiedenen Arbeitstechniken,
  6. Erkennen und Beseitigen von Beschichtungsmängeln,
  7. Gestalten von Oberflächen mit Zier- und Schmucktechniken,
  8. Anbringen von Beschichtungen zum Zwecke der Wärmeisolierung,
  9. Beraten von Kunden.

 

Kontakt

Berufsausbildung/Lehrlingsausbildung: post.iv7_19@bmdw.gv.at

Letzte Änderung am: 19.06.2019 14:28