Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

, österreichischer Nationaler Kontaktpunkt OECD-Leitsätze: Nachhaltige Lieferketten im Fokus

Logo OECD

Link zur Anmeldung

Programm

9:30 Uhr
Begrüßung und Einführung
Mag. Mario Micelli, österreichischer Nationaler Kontaktpunkt
Mag. Michael Zimmermann, Außenwirtschaft Austria

9:45 Uhr
Die unternehmerische Sorgfaltsplicht: Aktuelle Entwicklungen und rechtliche Perspektiven
Dr. Andreas Rühmkorf, Rechtsanwalt und Senior Lecturer an der Universität Sheffield

10:00 Uhr
Menschenrechte in der Lieferkette: Eine praktische Annäherung
Laura Franken, Projektmanagerin Wirtschaft und Menschenrechte beim deutschen Nachhaltigkeitsnetzwerk econsense

10:15 Uhr
Diskussion und Q&A: Erfolgreiche Integration von Due Diligence im Unternehmen
Laura Franken, econsense
Dipl.-Ing. Alexander Kainer, Deloitte Österreich
Dr. Andreas Rühmkorf, Rechtsanwalt

10:55 Uhr
Schlussworte
Mag. Mario Micelli, österreichischer Nationaler Kontaktpunkt

Informationen

Datum:
23. Februar 2021 9:30 - 11:00
Ort:
österreichischer Nationaler Kontaktpunkt
Veranstalter:
BMDW, österreichischer Nationaler Kontaktpunkt