Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akkreditierungsapplikation und -datenbank DigiDAISY  Informationen & Bedingungen zur Nutzung der Akkreditierung -applikation und -datenbank DigiDAISY

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Sinne der geltenden Datenschutzbestimmungen. Ihre angegebenen Daten unterliegen seit 25. Mai 2018 den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes, BGBl. I Nr. 165/1999, idgF.

Datenschutzrechtliche Informationen gemäß Art 13 DSGVO:

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen bekannt gegebenen Daten auf Grund

  • folgender Rechtsgrundlagen: Verordnung (EG) 765/2008, EN ISO/IEC 17011:2017, Akkreditierungsgesetz 2012, BGBl. I Nr. 28/2012, letztmalig geändert mit BGBl. I Nr. 40/2014
  • für folgende Zwecke: Durchführung von Akkreditierungsverfahren von Konformitätsbewertungsstellen 

verarbeitet werden:

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs. 1 lit e DSGVO (für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde).

dazu verwendete Mittel: Akkreditierungsapplikation und -datenbank DigiDAISY, E-Mails, diverse elektronisch geführte Listen

Im Zuge der Akkreditierungsverfahren werden insbesondere nachstehende Registerabfragen durchgeführt:

  • Unternehmensregister
  • Gewerbeinformationssystem Austria
  • Vereinsregister
  • Register der Ziviltechnikerinnen, Veterinärmediziner, Technischen Büros u.dgl.m
  • im Ausnahmefall: Strafregister-, Verwaltungsstraf- und Finanzstrafregister

Zu diesem Zweck werden die Unternehmensdaten (wie Name (Firma), Anschrift, IP-Adresse) als auch personenbezogene Daten (Name, Funktion, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Bankverbindungen, Kontodaten, ATU-Nummer) von folgenden Personengruppen verwendet und allfällig an diese weitergeleitet:

  • akkreditierte Konformitätsbewertungsstellen im Rahmen Ihrer Akkreditierung
  • Begutachterinnen und Begutachter, die von Akkreditierung Austria zur Durchführung von Begutachtungen im Rahmen von Akkreditierungsverfahren beauftragt sind
  • Mitglieder des Akkreditierungsbeirates gem. AkkG 2012, §6 Abs.(5) 
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Akkreditierung Austria

Es werden auch Namen von natürlichen Personen der Konformitätsbewertungsstellen sowie von Begutachterinnen und Begutachtern in Berichten der Akkreditierung Austria angeführt, zumal ohne diese die verpflichtenden Anforderungen der EN ISO/IEC 17011:2017 nicht erfüllt werden können. Diese Berichte werden nur den oben angeführten Personengruppen seitens Akkreditierung Austria bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Wollen andere Institutionen und Personen derartige Berichte erhalten wird Akkreditierung Austria zuvor die Zustimmung der Konformitätsbewertungsstelle einholen. 

Eine Übermittlung an andere Behörden sowie Drittländer (Staaten, die nicht Mitglied der EU sind) und internationale Organisationen findet nicht statt.

Ziehen Begutachterinnen und Begutachter die Zustimmung der Verwendung Ihrer Daten im Rahmen von Akkreditierungsverfahren zurück werden damit die Beauftragungen für Akkreditierungsbegutachtungen hinfällig, wobei jedenfalls alle bereits begonnen Begutachtungstätigkeiten fertigzustellen sind. 

Der Zugang zur Akkreditierungs -applikation und -datenbank DigiDAISY erfolgt über eine 2-Faktor Authentifizierung und bietet damit ein sehr hohes Schutzniveau, die Daten liegen auf entsprechend geschützten Servern des LFRZ (Land- und forstwirtschaftliches Rechenzentrum).

Sie können unsere Webseite durch die verschlüsselte Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS)-Verbindung und die Hinterlegung der HTTP Strict Transport Security (HSTS) sicher nutzen.
Das BMDW, BRZ sowie LFRZ stellt alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem aktuellen Stand der Technik sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten vor unzulässigen Dateneingriffen wie beispielsweise Datenverlust, Zerstörung, vorsätzlichen Manipulationshandlungen oder Zugriff von unberechtigten Dritten geschützt werden.

Hinweis:

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung und Weitergabe und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und Weitergabe. Wenn Sie der Auffassung sind, dass Ihren Rechten nicht oder nicht ausreichend nachgekommen wird, haben Sie die Möglichkeit einer Beschwerde bei der Datenschutzbehörde. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist für eine Durchführung von Akkreditierungsverfahren von Konformitätsbewertungsstellen erforderlich. Eine Nicht-Bereitstellung hätte für Sie die Konsequenz, dass wir die Akkreditierung als Konformitätsbewertungsstelle bzw. die Tätigkeit als Begutachterin oder Begutachter der Akkreditierung Austria ablehnen müssen.

Weitere Informationen:

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort; Akkreditierung Austria, Abteilung IV/5, Tel.: +43 1 71100 805411, E-Mail: akkreditierung@bmdw.gv.at.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Datenschutzbeauftragte/r, Stubenring 1, 1010 Wien

Siehe auch Datenschutz.und-Onlinesicherheit

Anleitung zur Verwendung der DigiDAISY

Unter Downloads sind Benutzerhandbücher zur Verwendung der Akkreditierungs -applikation & -datenbank DigiDAISY

  • für Konformitätsbewertungsstellen
  • für Begutachter

verfügbar.