Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Portal "Ihr Europa" und "Ihr Europa - Beratungsdienst"

Ihre Rechte und Möglichkeiten in Europa konzentriert auf einem digitalen Portal:
Your Europe - Ihr Portal zum EU-Binnenmarkt

Bildlogo von der Europäischen Kommission Webseite Your Europe

Der freie Verkehr – von Waren, Dienstleistungen, Kapital und Menschen – ist ein Grundprinzip der Europäischen Union. Dennoch sind sich viele Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen in Europa ihrer Rechte im EU-Binnenmarkt nicht bewusst, geschweige denn, wie sie in einem anderen EU-Land ausgeübt werden können. Im Jahr 2018 verabschiedete die EU eine Verordnung zur Schaffung eines einzigen digitalen Portals, um den Online-Zugriff auf Informationen, Verwaltungsverfahren und Services zu erleichtern, um in einem anderen EU-Land tätig zu sein.

Austria-Roadshow SDG/Your Europe zu "Running a Business" am 9.9.2021/14:00 bis 15:00 Uhr (online)

Seien sie dabei!

Mehr erfahren über die Möglichkeiten, sein Business in der Europäischen Union zu organisieren. Wir informieren über die SDG-Umsetzung in Österreich, Möglichkeiten zur Führung eines Unternehmens wie die Gründung eines Unternehmens, den Use Case "Geschäfte grenzüberschreitend tätigen", Once Only, das Unternehmensserviceportal in Verbindung mit der Plattform Your Europe ...

Teilnahme Eventtag unter: Führung eines Unternehmens - Events - Your Europe (europa.eu) (DE-Info)

Teilnahme Eventtag unter: Running a business - Events - Your Europe (europa.eu) (EN-Info)

Das Portal "Ihr Europa" ("Your Europe") enthält praktische Informationen und Ratschläge für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und hilft ihnen, ihre Rechte in der EU zu verstehen und wahrzunehmen. Es ist in allen Amtssprachen der EU verfügbar und dient als zentrales Gateway zu weiteren Stellen sowohl auf EU-Ebene wie auf nationaler Ebene, bei denen Auskünfte und Hilfe erhältlich sind (Nationale Verbraucherzentralen, einheitliche Ansprechpartner und andere elektronische Behördendienste, SOLVIT, Enterprise Europe Network usw.). Es informiert Personen und Unternehmen zu Fragen des wirtschaftlichen oder täglichen Lebens und innereuropäischer Mobilität wie z.B. europäische Bürgerinnen und Bürger, die in einem anderen Land in der EU arbeiten oder studieren wollen oder Unternehmen, die in ein anderes Land in der EU umziehen oder eine Zweigstelle eröffnen wollen. Es werden Fragen beantwortet wie 

  • Wie registriere ich ein neues Unternehmen? Kann ich finanzielle Unterstützung für mein Business erhalten?
  • Wo bezahle ich die Mehrwertsteuer für grenzüberschreitenden Warenverkehr?
  • Muss ich meine Produkte vor dem Markteintritt zertifizieren lassen? Wenn ja, wie mache ich das?
  • Wie stelle ich qualifiziertes Personal aus einem anderen EU-Land ein?
  • Wie kann ich meine beruflichen Abschlüsse anerkennen lassen?
  • Bin ich mit der Krankenversicherung meines Heimatlandes im Ausland versichert?
  • Wo muss ich Einkommensteuer zahlen?
  • Muss ich meinen Wohnsitz im Ausland anmelden? Kann mich meine Familie begleiten?

Die Europäische Kommission und die nationalen Behörden entwickeln ein Netzwerk mit zahlreichen wertvollen Webseiten, Diensten und digitalen Services, die alle über einen einzigen Einstiegspunkt auf dem Your Europe-Portal zugänglich sein werden. Dies soll zeit- und kostenintensive Verfahren verhindern.

Your Europe - Ihr Portal zum EU-Binnenmarkt

is your single point of information, assistance and reporting of single market obstacles to make, achieve and expand your plans throughout the EU.

Your Europe (youreurope.eu) ist das maßgebliche Portal für Informationen über persönliche und wirtschaftliche Rechte, Verwaltungsregeln und -verfahren in allen EU-Ländern und bietet:

  • Genaue und aktuelle Informationen zu EU- und nationalen Vorschriften und Verpflichtungen.
  • Informationen über Amtswege und die Schritte zu ihrer Durchführung.
  • Hilfs- und Problemlösungsdienste, die von EU- oder nationalen Behörden verwaltet werden und sich am besten für eine individuelle Beratung eignen.
  • Ein Benutzer-Feedback-Tool zum Melden von Problemen oder Schwierigkeiten auf dem Portal oder anderen Online-Ressourcen, die von der EU und nationalen Verwaltungen bereitgestellt werden. Dies trägt zur Verbesserung der Qualität der Informationen und Dienste bei.
  • Informationen in 23 EU-Sprachen.

"Ihr Europa - Beratung" ("Your Europe Advice") ist ein Beratungsdienst der EU für die Öffentlichkeit, der zurzeit von Rechtssachverständigen des Europäischen Aktionsdienstes für Bürger ("European Citizen Action Service" – ECAS) im Rahmen eines Vertrags mit der Europäischen Kommission wahrgenommen wird. Es handelt sich um ein Team von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die alle Amtssprachen der EU abdecken und mit den nationalen Rechtsvorschriften aller EU-Mitgliedstaaten vertraut sind. Die Auskünfte von "Ihr Europa – Beratung" auf individuelle Anfragen werden von unabhängigen Rechtssachverständigen im Rahmen eines Vertrags mit ECAS erteilt. Sie erhalten innerhalb einer Woche kostenlos und in Ihrer Sprache einen Rat zu Ihrem persönlichen Problem, Erläuterungen zu den für Sie geltenden EU-Rechtsvorschriften und Information darüber, wie Sie Ihre EU-Rechte wahrnehmen können.

Im Jahr 2023 werden 21 nationale Verwaltungsverfahren in der gesamten EU vollständig digitalisiert sein und über das Your Europe-Portal zugänglich sein. Die Umsetzung der Verordnung "Single Digital Gateway - SDG" in Österreich erfolgt in mehreren Phasen. Mehr erfahren unter der Projektseite Umsetzung SDG-Verordnung Österreich.
Das Your-Europe-Portal zum einzigen digitalen Gateway der Europäischen Union zu machen, ist nur durch die gemeinsame Anstrengung der Europäischen Kommission und aller Mitgliedstaaten möglich.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Abteilung Standort und Unternehmensfinanzierung: standortpolitik@bmdw.gv.at 
Digitalisierung und E-Governmentdigitalisierung@bmdw.gv.at