Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Elektronische Zustellung

Wenn Sie das möchten,
können Sie Nachrichten und Dokumente
von ganz unterschiedlichen Behörden
elektronisch zugestellt bekommen.

Zum Beispiel eine Meldebestätigung.
Darin steht, an welcher Adresse Sie gemeldet sind.
Oder einen Strafregister-Auszug.
Darin steht, ob Sie vorbestraft sind oder nicht.
Einen Strafregister-Auszug braucht man manchmal,
wenn man eine neue Arbeitsstelle antritt.

MeinPostkorb

So heißt das digitale Postfach für digitale Nachrichten von Behörden.
Die Anmeldung dafür ist kostenlos.
Wenn eine neue Nachricht in Ihrem Postkorb eingelangt ist,
erhalten Sie ein E-Mail.
Sie können dann das Dokument herunterladen und ansehen.
Sie können es weiterleiten, ausdrucken oder die Datei ablegen.

Wie kommen Sie zu Ihrem elektronischen Postfach?

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

Sie können MeinPostkorb auf der Webseite www.oesterreich.gv.at abrufen:
Suchen Sie unter dem Menüpunkt "Services"
den Menüpunkt "Weitere Services".
Dort finden Sie MeinPostkorb.
Sie finden den Link auch in unserer Linksammlung
im Abschnitt "Weiterführende Informationen".

Für die Anmeldung brauchen Sie eine Handy-Signatur.
Die Handy-Signatur ist Ihre Unterschrift im Internet,
eine Art digitaler Ausweis.
Sie können Ihr Handy zur Handy-Signatur freischalten lassen.
Informationen dazu finden Sie unter www.handy-signatur.at

Eine weitere Möglichkeit, MeinPostkorb zu nutzen,
haben Sie mit der App "Digitales Amt".
Das ist ein Anwendungsprogramm für Smartphones.

Unternehmen können MeinPostkorb
im Unternehmens-Service-Portal unter "Services" aufrufen.
Sie finden den Link auch in unserer Linksammlung
im Abschnitt "Weiterführende Informationen".

Was sind die Vorteile von MeinPostkorb?

  • Kostenloses elektronisches Postfach
  • Keine unerwünschten E-Mails
  • Sicher und vertraulich
  • Schnelle Abwicklung Ihrer Anfragen
  • Jederzeit offen
    Dokumente können jederzeit zugestellt werden,
    auch wenn Sie nicht zuhause sind.
    Sie müssen nichts mehr vom Postamt holen.
  • Von überall abrufbar,
    auch, wenn Sie auf Reisen sind.

Fragen und Antworten zu MeinPostkorb

Sie haben für einige Zeit keinen Zugriff auf das Internet?
Zum Beispiel während einer Reise?
Dann können Sie Ihr Postfach für diesen Zeitraum ausschalten.
Sie erhalten dann keine elektronischen Zustellungen.
Die Dokumente werden während dieser Zeit per Post zugestellt.

Sie nutzen MeinPostkorb
und bekommen trotzdem noch Dokumente per Post?
Das liegt daran,
dass manche Behörden noch nicht elektronisch zustellen.
Das verbessert sich aber stetig.

Gibt es Dokumente,
die nicht elektronisch geschickt werden können?
Ja. Manche Dinge lassen sich nicht elektronisch erledigen und verschicken.
Zum Beispiel ein Reisepass oder originale Papierdokumente als Beilage.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Digitalisierung und E-Government?
Dann schreiben Sie uns bitte ein E-Mail.
E-Mail: digitalisierung@bmdw.gv.at