Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

488 Einreichungen

Zahl der Woche Kreativwirtschaft

488 – so viele Einreichungen hat es bei den zwei Ausschreibungen zur "aws Creative Impact COVID-19 Sonderaktion" des BMDW gegeben.

Ende Juli 2020 wurde von Bundesministerin Margarete Schramböck ein "Innovationsschutzschirm für die Kreativwirtschaft" angekündigt. Im Rahmen dieses Innovationsschutzschirms wurden drei Millionen Euro an zusätzlichen monetären Fördermitteln für die aws Creative Impact COVID-19 Sonderaktion bereitgestellt. Der Fokus der Sonderaktion liegt dabei auf neuen digitalen und nachhaltigen Geschäftsmodellen zur Revitalisierung der Wirtschaft und Stärkung der Resilienz sowie auf Lösungen aus dem Social Impact-Bereich für Krisenmanagement und Krisenbewältigung.

Weiterführende Informationen

Erstellt am 28. November 2020