Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

FAQ Coronavirus / COVID-19

Häufig gestellte Fragen

Hier finden sich aktuelle Hinweise zu möglichen Übertragungswegen, sowie Präventions- und Bekämpfungsmaßnahmen.

Infoline Coronavirus: 0800 555 621
Allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung (sieben Tage in der Woche, 0 bis 24:00 Uhr)

Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten, erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450.

Die IATA (International Air Transport Association) hat eine Liste mit Einreisebeschränkungen veröffentlicht. Eine Liste aktueller Meldungen über Flugeinschränkungen bietet Austrian Wings.

Für aktuelle Mitteilungen und um die Richtigkeit der Informationen zu bestätigen, empfehlen wir Ihnen, sich zusätzlich auf den offiziellen Webseiten der Fluggesellschaften sowie deren Twitter-Accounts zu informieren.

Das BMDW hat eine Task Force "Wirtschaft COVID-19" eingerichtet, in der Vertreter ausländischer Behörden, sowie der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Industriellenvereinigung (IV) zur bestmöglichen Unterstützung der österreichischen Unternehmen zusammentreffen. Anfänglich auf China beschränkt, befasst sich diese Task Force mit Herausforderungen österreichischer Unternehmen auf globaler Ebene.

Sollte Ihr Unternehmen Schwierigkeiten aufgrund unterbrochener internationaler Lieferketten haben, so besteht die Möglichkeit, unter folgender Adresse wirtschaft.covid-19@bmdw.gv.at Ihr Problem an uns zu übermitteln, damit dieses im Rahmen der Task Force Wirtschaft COVID-19 mit Vertretern ausländischer Botschaften in Wien, mit dem Ziel der raschen Lösung des Problems, diskutiert werden kann.