Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Lehrberufspaket 1/2021

  • Mit dem Lehrberufspaket 1/2021 werden fünf Lehrberufe neu geregelt und zwei Ausbildungsordnungen in den Regellehrberuf übergeleitet.
  • Die Mechatronik-Ausbildungsordnung wurde durch das neue Spezialmodul "Additive Fertigung" ergänzt. 
  • Die Verordnung über die Lehrabschlussprüfung in den kaufmännisch-administrativen Lehrberufen wurde neu gestaltet.
  • Die Prüfungsordnung für den Lehrberuf Restaurantfachmann wurde geändert.

Das Lehrberufspaket ist mit 1. Mai 2021 in Kraft getreten.

Neue Berufsbilder

Die fünf neuen Berufsbilder wurden kompetenzorientiert formuliert und gliedern sich in fachliche und die fachübergreifenden Kompetenzbereiche 

  • Arbeiten im betrieblichen und beruflichen Umfeld
  • Qualitätsorientiertes, sicheres und nachhaltiges Arbeiten
  • Digitales Arbeiten

Binnenschifffahrt

Das neue Berufsbild setzt die EU-Richtlinie 2017/2397 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen in der Binnenschifffahrt (Befähigungsanforderungen in Anhang II der Richtlinie) um.  Ziel ist eine Verbesserung der beruflichen Mobilität am europäischen Arbeitsmarkt. Ausbildungsinhalte betreffen u.a. Navigation, Schiffsbetrieb und -technik sowie Ladung. 

Entsorgungs- und Recyclingfachkraft (bisher: Entsorgungs- und Recyclingfachmann - Abfall)

Die fachlichen Kompetenzbereiche gliedern sich in "Stoffstrommanagement" und "Abfallberatung und Abfallwirtschaft".  

Medizinproduktekaufmann/Medizinproduktekauffrau

Das neue Berufsbild wurde im Vorjahr in die Regelausbildung übergeleitet und kompetenzorientiert gestaltet. Inhaltliche Schwerpunkte sind Verkauf, Warenbeschaffung und Marketing.

Systemgastronomiefachkraft (bisher Systemgastronomiefachmann/-frau)

Das neue Berufsbild setzt Schwerpunkte verstärkt auf systemgastronomische Prozesse, insbesondere Qualitätsmanagement und Kundenservice.

Verpackungstechnik

Neugestaltung aufgrund technischer Entwicklungen wie CAD- und CAM-Anwendungen in der Produktion. Zentral sind die Ausbildungsinhalte zum Produktionsprozess: Packmittel-Entwicklung, Produktionsmanagement und -steuerung, Druck sowie Packmittelherstellung.

Neues Spezialmodul "Additive Fertigung" für den Lehrberuf Mechatronik

Insbesondere für die industrielle Produktion, die Fachkräfte für den Bereich der additiven Fertigung ("3D Druck") benötigt. Das neue Spezialmodul ergänzt das bisherige Ausbildungsangebot im Lehrberuf Mechatronik.

Überleitung von Ausbildungsversuchen in Regelausbildung

Forsttechnik

Zimmereitechnik

Prüfungsordnungen

Verordnung über die Lehrabschlussprüfung in den kaufmännisch-administrativen Lehrberufen

Mit dem Lehrberufspaket 1/2020 haben die  kaufmännisch-administrativen Lehrberufe ein neues Berufsbild erhalten; nunmehr wurde dazu eine (gemeinsame) Prüfungsordnung erlassen. Im Vordergrund steht die kompetenzorientierte Gestaltung des Prüfungsgeschehens.

Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau

Der im Rahmen des Prüfungsgegenstandes Fachgespräch zu prüfende Kompetenzbereich "Abrechnung" wird durch den zu prüfenden Kompetenzbereich "Speisen und Getränke" ersetzt.

Lehrberufsliste

Verordnung über die Änderung der Lehrberufsliste

Kontakt

Lehrlingsausbildung/Berufsausbildung: anerkennung-lehrabschluss@bmdw.gv.at