Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Staatliche Auszeichnung 2020 14 Unternehmen erhielten im Dezember 2020 die Auszeichnung "Staatlich ausgezeichnter Ausbildungsbetrieb".

Bundesministerin Schramböck beim Unterschreiben der Urkunden "Staatlich ausgezeichnter Ausbildungsbetrieb"
Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Dr. Margarete Schramböck Foto: BMDW/Hartberger

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck übermittelte die Staatliche Auszeichnung an folgende Ausbildungsbetriebe:

Die Unternehmen dürfen künftig das Bundeswappen der Republik Österreich mit dem Zusatz "Staatlich ausgezeichnter Ausbildungsbetrieb" im geschäftlichen Verkehr führen. Die Auszeichnung gem. § 30a Berufsausbildungsgesetz ist ein Gütesiegel und sichtbares Zeichen für an einer Lehre interessierte Jugendliche, Eltern und Erziehungsberechtigte, aber auch für Kundinnen und Kunden.

Kontakt

Lehre und Berufsausbildung: lehre_berufsausbildung@bmdw.gv.at