Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Kreativwirtschaftsbeirat

​Zur Unterstützung und Beratung des Wirtschaftsministeriums bei der Umsetzung der Kreativwirtschaftsstrategie wurde ein Kreativwirtschaftsbeirat mit externen Expertinnen und Experten eingerichtet. Aufgabe des Kreativwirtschaftsbeirats ist die Durchführung eines jährlichen Monitorings der Kreativwirtschaftsstrategie sowie das Aussprechen von Empfehlungen.

Mitglieder des Kreativwirtschaftsbeirats

  • DI Christopher Lindinger, MAS / Johannes Kepler Universität Linz (Vorsitz)
  • Mag. (FH) Karin Haager / Flimmit GmbH (stv. Vorsitz)
  • Dipl.-Volkswirt Bernd Fesel / European Creative Business Network
  • Theresia Kohlmayr / URBANAUTS Hospitality GmbH
  • Dipl.-Designer Michael Lanz/ designaffairs GmbH
  • DI (FH) Dr. Barbara Lippe/ entreZ VR Entertainment
  • Hannah Lux, MPP / Vollpension Generationencafé GmbH
  • Mag. Eberhard Schrempf / Creative Industries Styria GmbH

Fortschrittsbericht zur Umsetzung der Kreativwirtschaftsstrategie

Foto Vorsitz mit SC Frauscher Beiratssitzung 19.11.2019
Der Kreativwirtschaftsbeirat übergibt den Fortschrittsbericht der Kreativwirtschaftsstrategie an Sektionsschef Florian Frauscher (links) Foto: BMDW/Dolenc

Am 19. November 2019 hat der Kreativwirtschaftsbeirat im BMDW seinen "Ersten Fortschrittsbericht mit Empfehlungen zur Umsetzung der Kreativwirtschaftsstrategie" präsentiert und ihn Herrn Sektionschef Florian Frauscher übergeben.

Der Fortschrittsbericht umfasst ein Monitoring der Österreichischen Kreativwirtschaftsstrategie und gibt Einblick in die bisherigen Umsetzungserfolge auf Bundesebene. Eine Überblicksdarstellung im Ampelsystem (siehe Seite 24-26) lässt erkennen, dass die Umsetzungsaktivitäten bei zwei Drittel der Maßnahmen abgeschlossen (grün) oder bereits in Gang (gelb) sind.

Außerdem enthält der Bericht neue Empfehlungen des Beirats, die aktuelle Themen der österreichischen Kreativwirtschaft aufgreifen und sie in eine innovationsstarke und nachhaltige Richtung lenken sollen.

Gruppenfoto Beirat 19.11.2019
Der Kreativwirtschaftsbeirat mit Sektionsschef Florian Frauscher (rechts) Foto: BMDW/Dolenc
  • Förderung einer impact-orientierten Kreativwirtschaft
  • Co-Creation Kreativunternehmen – Mittelstand
  • Innovationsförderung für die Kreativwirtschaft mit EU-Finanzierungsinstrumenten
  • Wachstumsstrategien für weiblich geführte Kreativunternehmen
  • Neue Wertschöpfungsmodelle für die Kreativwirtschaft zur Anwendung neuer Technologien
  • Award für Game Development & Gamification

Das BMDW unterstützt die Stärkung und aktive Weiterentwicklung der österreichischen Kreativwirtschaft und wird die Implementierung von Empfehlungen des Beirates weiter vorantreiben.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Abteilung Standort und Unternehmensfinanzierung: Kreativwirtschaft@bmdw.gv.at